Impressum u. Datenschutzerklärung:

19.02.17

Brownell Rino Test....

Also ich hab jetzt einige Wochen auf 2 Bögen (Bearpaw Mohawk Custom Hybrid und Antur Madoc) das Rino getestet....
Ich kann sagen, was absolut neues wird im Sehnenmaterial- Bereich für den traditionellen Teil wohl echt nicht mehr zu erwarten sein.
Ist minimal langsamer wie 452Xcel und FURY..... aber gefühlt echt gutmütig und Fehler verzeihend....schwingt minimal mehr nach wie 452Xcel, in etwa so wie FF+....

Aber wie gesagt, ist mein Empfinden.....👍😥

(Die 10 Strang Rino- Sehne wurde extra in gleicher Stärke- Durchmesser wie eine 14 Stang 452Xcel oder 12 Strang FF+ und 18 Strang FURY gefertigt um annähernd das gleiche Gesamtgewicht und gleiche Vorraussetzungen für den Test zu bekommen).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen